Datenschutzerklärung

1. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

a. Aufruf der Webseite

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Das Webserver-Protokoll enthält folgende Daten:

Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich ohne weitere Informationen hinzuzuziehen.

b. Formular zur Kontaktaufnahme und Bestellformular

Soweit Sie das von uns angebotene Webformular nutzen, können Sie uns darin personenbezogene Daten mitteilen um eine Anfrage auf Kontaktaufnahme durch die L-Vis GmbH zu stellen, eine Bestellung aufzugeben oder eine Beschwerde zu übermitteln.

Im Kontaktformular übermitteln Sie uns ihren Namen sowie Telefonnummer.

Für Bestellungen über die Webseite l-vis.com benötigen wir

Zusätzlich können Sie uns Kommentare übermitteln. Sie erhalten nach Eingabe Ihrer Daten eine Bestätigungs-E-Mail. Daneben erheben wir Zeitpunkt und IP-Adresse.

c. Nutzung der L-Vis-Box

Zum Zweck der Vertragserfüllung (Kontaktaufnahme, Versand der Produkte), Produktpflege und Sicherstellung der IT-Sicherheit der L-Vis-Box(en) benötigen wir von Ihnen die folgenden Daten:

  1. Wenn Sie die L-Vis-Box ohne Fernzugriff über Internet nutzen:
    • Kundenstammdaten
      • Name, ggf. Firmenname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
      • Seriennummer(n) der verkauften L-Vis-Box(en)
    • Statistiken über den Zustand der L-Vis-Box(en)
      • Software-Version
      • Betriebssystemstatistiken: Freier Speicherplatz, Anzahl an Prozessen
      • Zeitpunkte der Prüfungen nach Software-Updates
  2. Wenn Sie die L-Vis-Box mit Fernzugriff über Internet nutzen, müssen wir bei Ausübung der Fernsteuerung für die Dienstleistungserbringung und die Analyse und Zusicherung der IT-Sicherheit darüber hinaus folgende Daten verarbeiten:
    • Benutzername und Kennwort (als Passwort-Hash) des Kunden sowie die Zuordnung des Kunden zu seiner L-Vis-Box
    • Öffentliche IP-Adresse des Internetanschlusses der L-Vis-Box
    • Daten über den fernzugreifenden Kunden:
      • IP-Adresse
      • Cookie zur Authentifikation des Kunden
      • Aufgerufene Elemente und Steuerbefehle der L-Vis-Oberfläche
      • Aufrufzeitpunkt
      • Ursprungs-Webseite (Referrer URL), über deren Link zur Fernsteuerung aufgerufen wurde
      • Angaben über den Internetbrowser (Browsername, Browserversion und Betriebssystem)

2. Wozu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

a. IT-Sicherheit

Die Analyse und Zusicherung eines angemessenen IT-Sicherheitsniveaus ist elementare Grundvoraussetzung in der Hausautomation. Zur Sicherstellung der IT-Sicherheit der L-Vis-Box(en), insbesondere bei Wahl der IT-gestützten Fernsteuerung, verarbeiten wir die unter Punkt 1 c) aufgelisteten Daten.

Daneben werden die unter Punkt 1 a) genannten Daten über Webseitenaufrufe von uns automatisch gespeichert und aus Gründen der technischen IT-Sicherheit, insbesondere zur Erkennung und Abwehr von Angriffsversuchen auf unsere Webseite, nach Bedarf analysiert.

b. Vertragsanbahnung und Vertragserfüllung

Soweit Sie das von uns angebotene Webformular nutzen bzw. Sie sich per E-Mail an uns wenden, werden wir Ihre Kundenstammdaten bzw. Daten aus dem Kontaktformular zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage, Bestellung bzw. Beschwerde verarbeiten.

Die unter Punkt 1 b) und c) genannten Daten verarbeiten wir zum Zweck der Vertragsanbahnung (Kontaktaufnahme, Bearbeitung von Anfragen und Beschwerden) bzw. wenn es zu einer Bestellung kam zum Zweck der Vertragserfüllung (Versand der Produkte, Bearbeitung von Anfragen und Beschwerden), soweit dies im Einzelfall erforderlich ist. Die unter Punkt 1 c) genannten Daten zur Nutzung der L-Vis-Box(en) verwenden wir zusätzlich zur Produktpflege. Soweit Sie sich für die Fernsteuerung der L-Vis-Box entschieden haben, verarbeiten wir die genannten Daten für die Dienstleistungserbringung der internetgestützten Fernsteuerung.

c. Verbesserung unseres Angebots

Die unter Punkt 1 a) genannten Daten über Webseitenaufrufe werden durch Mitarbeiter und Gesellschafter der L-Vis-GmbH zur Bestimmung der Effizienz unserer Werbemittel verwendet, um langfristige Trends am Interesse an unseren Produkten analysieren zu können. Hieraus lassen sich – ohne Hinzuziehung weitere Daten – keine Rückschlüsse auf individuelle Personen ziehen.

3. Auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir Ihre Daten?

Die Datenverarbeitung ist zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen, erforderlich (Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) VO 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung)). Ohne diese Daten können wir Ihnen die ordnungsgemäße Funktion nicht garantieren.

Daneben ist die Verarbeitung zur Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit unserer Webseite, insbesondere zum Schutz vor drohenden Cyber-Angriffen wie Denial-of-Service-Attacken, und zur statistischen Auswertung der Webseitenaufrufe erforderlich (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) VO 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung)).

4. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wir löschen Ihre Daten, wenn diese zur Vertragsabwicklung nicht mehr benötigt werden und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten beispielsweise aus dem Handels- oder Steuerrecht bestehen. Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, richtet sich insbesondere danach, welche unserer Angebote und Dienstleistungen Sie konkret nutzen und inwieweit wir Daten zur Erfüllung von gesetzlichen Pflichten zur Gewährleistung der Produktsicherheit oder für steuerrechtliche Nachweise benötigen.

Die technischen Daten, die bei Ausübung der Fernsteuerung sowie der Nutzung unserer Webseite anfallen, werden spätestens nach 52 Wochen gelöscht.

5. Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Internetbrowser auf dem aktuellen Stand zu halten, so dass für eine sichere Übertragung Ihrer Daten auf dem Transportweg gesorgt ist.

6. Wem geben wir Ihre Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte wie beispielsweise Installationsunternehmen nur dann übermittelt, wenn Ihr ausdrückliches Einverständnis vorliegt.

Unsere Server befinden sich in Rechenzentren ausschließlich mit Standort Deutschland, wo Ihre Daten nach dem neuesten Stand der Technik verschlüsselt gespeichert werden.

7. Welche Rechte haben Sie?

Bitte wenden Sie sich hierfür per Mail an oder senden uns Ihre Anfrage auf dem Postweg an:

L-Vis GmbH
Durmersheimer Str. 15
76185 Karlsruhe

8. Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Webseite enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

Kontakt

Sollten darüber hinaus noch Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten offen bleiben, können Sie sich gerne an unsere Geschäftsleitung wenden.

Anschrift: L-Vis GmbH
Durmersheimer Str. 15
76185 Karlsruhe

Vertrieb:

Tel./Mailbox: 0721 / 86 95 96 81
Fax: 0721 / 86 95 96 82
Support:

Tel./Mailbox: 0721 / 86 95 96 83
Fax: 0721 / 86 95 96 84